Die Börse der Modellbahnfreunde Bexbach e. V.

findet am am 8. Januar 2023 statt.

(Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Großer Bahnhof für Bexbach

Die Modellbahnfreunde Bexbach e. V. planen den Bau eines großen Bahnhofs für Personen- und Güterverkehr, um diese künftig auf Ausstellungen zeigen zu können. Interessierte sind herzlich eingeladen an diesem Projekt in irgendeiner Form mitzuwirken. Das Modellbahnhobby ist sehr vielfältig. Schreinern, Landschaftsbau, Digitaltechnik, um nur ein paar wenige der vielen verschiedenen Facetten aufzuzählen.

Es soll in der Baugröße H0 (1:87) ein Bahnhof entstehen, der über min. 8 Gleise verfügt, auf dem lange Züge jeder Epoche fahren können. Ein großer Schattenbahnhof und eine passende Steuerung, werden einen abwechslungsreichen Betrieb ermöglichen. Die detaillierte Planung startet gerade. Der Kick-Off für dieses Projekt ist am 13.07.2022 um 18:30 in unserem Vereinsheim im Keller der Schillerschule in Frankenholz (zu erreichen über den Schulhof von der Barbarastraße aus).

Fragen vorab beantwortet Christof Nagel "spi_km63(at)web.de" bzw. 0151 688 255 84. Oder einfach ganz zwanglos vorbeikommen. 

E-Mail der Modellbahnfreunde Bexbach: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!